Nachhaltigkeit

SP Group fühlt sich der Umwelt verpflichtet. Diese Verpflichtung erfordert von uns das Minimieren von Abfällen, die während der Produktion der Materialien entstehen, sodass die Umweltauswirkungen so gering wie möglich gehalten werden.

Wir arbeiten an neuen Materialzusammensetzungen und der Schaffung neuer, dünnerer Materialien mit verbesserten Eigenschaften, die uns eine Verminderung des Energieverbrauchs in unseren Werken und auf den Produktionslinien unserer Kunden ermöglichen.

Eine der diesbezüglichen Maßnahmen ist die Kontrolle der während der Herstellung entstehenden Gase. SP GROUP kontrolliert diese vollständig mit einer Gasaufbereitungsanlage, welche VOCs aus den an die Atmosphäre abgegebenen Emissionen herausfiltert. Diese Anlage wird regelmäßig von einer autorisierten Stelle überprüft.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die korrekte Trennung sowohl städtischer Abfälle als auch gefährlicher Rückstände, die in allen Werken der Unternehmensgruppe anfallen und von Firmen beseitigt werden, welche von der Umweltbehörde zugelassen sind. Weil uns die Umwelt wichtig ist, suchen wir nach neuen nachhaltigen und umweltfreundlichen Herstellungsmethoden. Wir fördern daher bei unseren Kunden Richtlinien und Programme, die mit der geschlossenen Kreislaufwirtschaft kompatibel sind und eine Wiederverwendung der Herstellungsmaterialien vorsehen.

Unser derzeit wichtigstes Projekt im Zusammenhang mit der geschlossenen Kreislaufwirtschaft nennt sich Tray2Tray.

Qualität

SP GROUP verfolgt eine gezieltes Qualitätsmanagement, um die Anforderungen aller unserer Zertifizierungen zu erfüllen.

Unsere Werke sind zertifiziert nach den Normen für Qualitätsmanagement ISO 9001, Umweltmanagement ISO 14001 und BRC (British Retail Consortium).

Die Abteilung für Qualität, Lebensmittelsicherheit und Umweltschutz von SP GROUP führt die von den Kunden gewünschten Audits durch, um die Einhaltung der diesbezüglichen Richtlinien zu verifizieren. Darüber hinaus unterziehen wir die von uns gekauften Rohmaterialien und die Herstellungsprozesse strikten Kontrollen.

Zu diesem Zweck werden die Rohmaterialien und Endprodukte regelmäßig in Labortests analysiert, wobei unter anderem Reibung, Zugfestigkeit, Delaminationskraft, Punktionswiderstand und Reißfestigkeit überprüft werden. Als vorbeugende Maßnahme verifiziert das Team unserer Qualitätsabteilung bei der Genehmigung eines Zulieferers, dass dieser alle unsere Qualitätsanforderungen erfüllt, um das Risiko von Qualitätsmängeln des Endprodukts zu minimieren. Gleichzeitig legt SP GROUP großen Wert darauf, dass unsere Kunden in jedem Moment unterstützt und gut beraten werden.

Die Qualitätsabteilung bietet Unterstützung und technischen Support für unsere Kunden, um jegliche Angelegenheiten zu lösen bzw. zu klären. Bei Bedarf können unsere Techniker den Kunden vor Ort besuchen, um die entsprechenden Probleme zu beheben.

Wir sind der Überzeugung, dass Bildung die Grundlage für gute Arbeit ist. Deshalb setzt SP GROUP auf kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter, sodass die neuen technischen Anforderungen unserer Kunden stets erfüllt werden können.

RICHTLINIE IN BEZUG AUF QUALITÄT, UMWELT UND LEBENSMITTELSICHERHEIT

Innovation

SP Group weiß, dass die Fähigkeit, Entwicklungen vorauszusehen, für den Fortbestand eines Unternehmens von größter Bedeutung ist.

Aus diesem Grund verfügt unser Unternehmen über eigene Labors für Forschung und Entwicklung (F&E), in denen unsere besten Fachkräfte nach neuen Lösungen suchen, die zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Qualität unserer Produkte, des Services für unsere Kunden und des Erlebnisses der Endverbraucher führen. Seit der Gründung unseres Unternehmens ist die Innovation unser wichtigster Wachstumsmotor. Aus diesem Grund investiert SP Group Jahr für Jahr stark in personelle, technische und materielle Ressourcen, die uns gestatten, trotz starken Wettbewerbs und Globalisierung führend auf unserem Gebiet zu bleiben.

Die Forschungsarbeiten werden dabei häufig in Kooperation mit unseren Kunden in gemeinsamen F&E-Projekte durchgeführt.

Digital

Für den Digitaldruck sind keine Druckplatten erforderlich und es fallen keine Zusatzkosten an. Das Design geht direkt vom Computer an die Druckmaschine. Die Qualität ist sehr hoch und vergleichbar mit Offset- oder Tiefdruck, während die Produktionszeiten kürzer sind.

Eines der wichtigsten Merkmale des Digitaldrucks ist die Möglichkeit, jedes gedruckte Exemplar individuell anzupassen. Diese Technologie ermöglicht die Verwendung der Verpackungen als Marketing- und Kommunikationswerkzeug. Durch die individuelleren und vielseitigeren Verpackungen können den Konsumenten im Rahmen punktueller Kampagnen oder zu besonderen Anlässen Botschaften noch direkter vermittelt werden. Außerdem verfügen wir über die neue Technik Mosaic von HP, eine bahnbrechende Software zur hyperindividuellen Anpassung, sodass jedem Kunden ein einzigartiges Design angeboten werden kann.

Der Digitaldruck wird in erster Linie für kleinere Auflagen verwendet und ist unter anderem sehr nützlich für Tests vor der Produkteinführung oder Markttests, die Anwendung in Verkaufsförderungsmaßnahmen und Produkte mit geringem Volumen.

Die Tinten werden beim Digitaldruck in sieben Farben umgewandelt.

Sistema de impresión offset para la fabricación de envases de plástico para el sector de la alimentación y no alimentación.

Offset

Das Offset-Drucksystem ist eine leistungsstarke und vielseitige Technik. Mit der neuen Druckmaschine COMEXI OFFSET CI8 sind wir das erste Unternehmen in Spanien, das diese Technik anbietet. Unser Hybrid-Druck kombiniert Offset- mit Flexodruck und verfügt über einen Flexo-Rumpf und ein System mit Zentralzylinder, wodurch eine höhere Opazität und Definition der Farben gewährleistet wird.

Die Offset-Komponenten sorgen für hohe Qualität in Bezug auf das gewählte Druckmaterial (Papier oder Kunststofffolie), eine gut definierte Typografie, scharfe Farbverläufe und saubere stochastische Punkte, sodass die visuelle Qualität mit dem Tiefdruck vergleichbar ist.

Die Offset-Technologie zeichnet sich durch ihre Schnelligkeit in der Produktionsphase aus. Die EB-Tinten (Electrom Beam) enthalten keine Lösungsmittel, trocknen schnell und sind äußerst resistent.

Diese Technik eignet sich hervorragend für Produkte mit häufig wechselnden Designs in kleinen und mittleren Auflagen.

Flexodruck

Obwohl der HD-Flexodruck eine hohe Druckqualität liefert, ist er weiterhin die Technik, bei der es am schwierigsten ist, die Details zu definieren – Beim Vierfarbendruck müssen Texte in Negativschrift vermieden werden. Doppelte Linienführungen sollte darüber hinaus nicht zu dünn sein.

Farbverläufe sind nicht zu empfehlen. Ein Drucksystem, das bei mittleren und großen Auflagen z. B. ab 15.000 m2 rentabel ist. Druck bei hoher Geschwindigkeit.

SP GROUP verfügt über einen Maschinenpark mit der neuesten am Markt verfügbaren Technologie, um Flexodruck in höchster Qualität anbieten zu können.

Tiefdruck

Diese Technik kann auf jedem Material verwendet werden. Der Tiefdruck besteht aus der Bedruckung von Kunststofffolie mithilfe von Zylindern, die über mikroskopisch kleine, mit Lasertechnologie aufgebrachte Vertiefungen verfügen. Die Tinten haben eine starke Intensität, wodurch Glanz und eine exzellente Qualität erreicht werden.

Wenn das Design viele Details und eine hohe Komplexität aufweist, ist diese Technik vorzuziehen, da mit ihr Bilder und Farbverläufe sehr gut dargestellt werden können. Dabei werden bis zu 9 Farben verwendet.

– Ideal geeignet für Designs mit vielen Schattierungen.

– Hohe grafische Qualität.

– Dieses System ist bei großen Auflagen ab 25.000 m2 rentabel. Hohe Druckgeschwindigkeit.

– Möglichkeit der Anpassung an verschiedene Druckmaterialien.

Druck

SP GROUP weiß, wie wichtig die Verpackung für die Kaufentscheidung des Endverbrauchers ist. Sie ist die Visitenkarte des Produkts.

Mit einem kreativen Design können der Geist, die Werte und die Einstellung einer Marke vermittelt werden. Zudem ist die Verpackung ein Weg, auf dem Unternehmen vom Regal aus mit den Kunden kommunizieren.

Eine makellose Ausführung mithilfe moderner Drucktechniken sorgt dafür, dass diese Kommunikation nicht umsonst ist.

SP Group verfügt über vier Drucksysteme: Tiefdruck, Flexodruck, Offset-Druck und Digitaldruck. Jedes von ihnen bietet Herstellern eine Vielzahl an Möglichkeiten und in Kombination werden praktisch jede Auflage und jedes Design möglich. Außerdem haben wir eine Abteilung, die sich um die Druckvorstufe kümmert, unsere Kunden berät und ihre Designs an die Anforderungen der jeweiligen Technik anpasst.
 

Aleman

DE

probando

Stellen Sie uns Ihre Fragen

SP Group optimiert die Produktionsprozesse, um Großunternehmen einen möglichst effizienten Service zu bieten. Viele multinationale Unternehmen vertrauen jeden Tag auf unsere Produktionskapazitäten, um ihren Bedarf an flexiblen Verpackungen zu decken.
Wenn Sie wissen möchten, wie Ihr Unternehmen von unseren Diensten profitieren kann, geben Sie uns Ihre Daten und einer unserer Vertreter wird sich mit Ihnen in Kontakt setzen. Falls Sie es bevorzugen, können Sie auch die Kontakt des für Ihr Gebiet zuständigen Vertreters abfragen.

UNSER VERTRIEB WIRD IHNEN IN ETWA 24/48 STUNDEN ANTWORTEN.